YsiEC_ck-a-PTaZcsZgLC23ONEa6fvC8QXXY0ff45UU

Ruby Sofie Hotel

Die historischen Sofiensäle erstrahlen seit der Wiedereröffnung im Dezember 2013 in altem neuen Glanz und sind erneut bereit für die großartigsten Feste der Wiener und Wienerinnen.

Doch noch einiges mehr hat sich getan. Im April 2014 eröffnet ein Designhotel ganz besonderer Art in Wien: das RUBY Sofie Hotel.

Ruby_Sofie_Hotel_LeanLuxury

„Lean Luxury“ lautet die Philosophie der neuen Hotelgruppe RUBY, die mit der Eröffnung ihres Boutique-Hotels in Wien in den Sofiensälen ihr weltweites Debüt feiert.

Mit „Lean Luxury“ möchte das Team von RUBY ausdrücken, dass dieses Hotel – klein aber fein – mit bester Ausstattung und lässigem Design eine ganz besondere Zielgruppe von Menschen anspricht.

RUBY richtet sich an Gäste, die einen Platz mit Seele und Charakter suchen.

(c) Ruby Sofie Hotel
(c) Ruby Sofie Hotel

Ich persönlich war beim Betreten des Hotels sofort von der besonderen Atmosphäre begeistert. Mich erfreute nicht nur das vital gestaltete Frühstücksbüffet (100 % organic), sondern die stilvoll ausgewählten Vintagemöbel und die zahlreichen betagten Musikinstrumente ergeben ein ganz spezielles Flair. Ebenso die Freundlichkeit der Mitarbeiter trägt dazu bei, sich als Gast richtig willkommen zu fühlen. Kein Wunder, wenn man bedenkt, dass der obere Stock mit dem Kamin und seinen Fauteuils intern liebevoll „das Wohnzimmer“ genannt wird.

(c) Ruby Sofie Hotel

WISSENSWERT für alle Musikfans: Nachdem einige Zimmer mit je einem „Marshall“-Verstärker ausgestattet sind, besteht die Möglichkeit direkt an der Rezeption eine E-Gitarre auszuborgen und am Zimmer frei nach dem Motto „entdeckte den Rockstar in dir“ so richtig abzurocken!

Ruby_Sofie_Hotel_WallofFame
Wall of Fame

Für mich ist das RUBY Sofie Hotel die perfekte Kombination aus historischem Gebäude, leistbarem Luxus, stilvoller Vintage Einrichtung mit großer Liebe zum Detail und Leidenschaft zur Musik. Und all das bei einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Nachtschwärmer aufgepasst: Erwähnenswert finde ich zum Abschluss noch, dass sich RUBY besonders bei den TouristInnen und WienerInnen, welche gerne die Nacht zum Tag machen, an großer Beliebtheit erfreut, denn die Hotelbar – mit kleinen Snacks – ist nämlich 24 Stunden lang geöffnet.

 

(c) Ruby Sofie Hotel
(c) Ruby Sofie Hotel

 

Weitere Bilder des Designhotels hier:

 

Leave a Reply